Tanzpädagogin im Krippen- und Elementarbereich mit zusätzlicher Gruppenzugehörigkeit

Schwerpunkte der Arbeit: Tägl. Tanzangebote im Krippenbereich am Vormittag und nachmittags im offenen Angebot für den Elementarbereich, Kinderbetreuung im Gruppengeschehen mit bewegungserzieherischem Schwerpunkt

Lernmethoden: Rhythmusübungen zur Musik, erste Körpererfahrungen in Verbindung mit Tanz und Bewegung, motorisch koordinative Übungen, die die Kreativität und Bewegungslust der Kinder anregen

Lernziel: Als Teil einer Gruppe gemeinsam mit anderen Kindern eine einfache Bewegungs- oder Rhythmusfolge durchzuführen. Dabei sollen die Kinder eingeladen sein sich frei zu bewegen und sich von Körperempfindungen leiten zu lassen, Neues auszuprobieren und Verständnis über Tempo und Rhythmik entwickeln